Angebote für EF bis Q2

Besuch im Klassenverband & Freizeitangebote

Besuch im Klassenverband


ComputerKomplett GmbH

Als erfolgreiches Systemhaus mit rund 370 Mitarbeitern entwickelt ComputerKomplett für über 2.600 Kunden individuelle IT-Lösungen aus bewährten Software-Markenprodukten, verlässlicher Hardware und einem lückenlosen Dienstleistungsspektrum.

Bei der MINT-Aktion von ComputerKomplett können Schüler*innen eines Informatik-Kurses hinter die Kulissen des IT-Dienstleistungsunternehmens am Standort in Mettmann schauen, konfigurieren und programmieren. Während der ca. 6-stündigen MINT-Aktion gibt es zudem ausreichend Zeit für einen Austausch mit den Auszubildenden zu den Ausbildungsberufen Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung und Systemintegration und zum dualen Studium.

Anfragen zur MINT-Aktion richten Sie bitte an Marie Louis vom zdi-Netzwerk Kreis Mettmann.

Website besuchen

Fachhochschule der Wirtschaft

An der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Mettmann werden die dualen Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, International Business und Wirtschaftsinformatik angeboten. Gerne plant die FHDW für einen kompletten Sowi- oder Informatik-Kurs oder eine andere Gruppe interessierter Schüler*innen einen Tag der Studienorientierung an der FHDW. In speziellen Schnuppervorlesungen erfahren die Schüler*innen, wie es ist, FHDW-Student*in zu sein. Sie können sich mit Studierenden und Dozenten austauschen und erfahren Wissenswertes rund um das duale Studium. Ebenso beliebt sind Bewerbungstraining und Business-Knigge-Seminar.

Website besuchen

Neanderthal Museum

Unweit des Ortes, an dem vor mehr als 160 Jahren der Neanderthaler gefunden wurde, steht heute eines der modernsten Museen Europas. Die Besucher*innen unternehmen eine Zeitreise durch die Menschheitsgeschichte – von unseren Anfängen in Afrika vor mehr als vier Millionen Jahren bis in die Gegenwart.

Besonders beliebt sind die lebensechten Rekonstruktionen unserer Vorfahren, wie der Neanderthaler „Herr N“, die Australopithecus-Frau „Lucy“ oder das Neanderthalermädchen „Kina“. Diese spektakulären Hominine der niederländischen Bildhauer Adrie und Alfons Kennis bevölkern die Dauerausstellung und laden die Besucher*innen ein, sich als Teil der großen Menschenfamilie zu fühlen.

Abwechslungsreiche Inszenierungen und Mitmachstationen, Ausgrabungs- und Labormodelle sowie Forscherboxen zum Stöbern machen den Museumsbesuch zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Workshops und Führungen zum Thema „Humanevolution“ oder „Klima und Menschheitsentwicklung“ ergänzen das Angebot für Oberstufen-Kurse.

Website besuchen

TEC Lab CVH

Selbst Experimentieren, Forschen und Entwickeln – das TEC Lab CVH der Hochschule Bochum am Campus Velbert/Heiligenhaus macht es möglich! Im zdi-Schülerlabor können Schüler*innen ab der 10. Klasse MINT-Experimente selber durchführen, ihr technisches Wissen vertiefen und erste Einblicke in ein technisches Studium bekommen. Die Kurse greifen Unterrichtsinhalte aus der Informatik und Physik auf und geben Schüler*innen Gelegenheit sie selbst anzuwenden. Von der Arduino-Programmierung über den 3D-Druck bis hin zum Hall-Effekt laden zahlreiche Themen ein, sich ganz praktisch für Technik zu begeistern…

Website besuchen

Freizeitangebote


Fachhochschule der Wirtschaft

Für alle Schüler*innen in der Oberstufe gibt es an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) am Campus Mettmann in den Schulferien die Möglichkeit, Student*in zu sein. Du interessierst Dich für die Studiengänge Betriebswirtschaft, International Business oder Wirtschaftsinformatik? Dann kannst Du an den Schnuppertagen in den Schulferien teilnehmen. Oder Du möchtest einfach nur mal Hochschulluft schnuppern und mit Student*innen reden – jede*r ist willkommen!

Was gibt’s noch? Im Seminar „Business Knigge“ lernst Du, wie man sich auf dem gesellschaftlichen Parkett sicher bewegt. In der Abi Quiz Night kannst Du mit deinem Team an einem spannenden Abend Geld für die Abi-Party gewinnen.

Die Termine für diese Veranstaltungen sowie für die Infoabende und vieles mehr findest Du auf der Website der FHDW.

Website besuchen

TEC Lab CVH

Selbst Experimentieren, Forschen und Entwickeln – das TEC Lab CVH macht es möglich! Im zdi-Schülerlabor der Hochschule Bochum am Campus Velbert/Heiligenhaus kannst Du ab der 10. Klasse experimentieren, Dein technisches Wissen vertiefen und erste Einblicke in ein technisches Studium bekommen. Die Kurse im TEC Lab CVH greifen Unterrichtsinhalte aus der Informatik und Physik auf und geben Dir Gelegenheit sie selbst anzuwenden. Von der Arduino-Programmierung über den 3D-Druck bis hin zum Hall-Effekt laden zahlreiche Themen ein, sich ganz praktisch für Technik zu begeistern…

Website besuchen