Klischeefreie Berufswahl: „MINT & SOZIAL for you“ 2020 erschienen

Mädchen und Mechatronik? Jungen und Jugendarbeit? Na klar! Das aktuelle Wendeheft „MINT & SOZIAL for you“ informiert Schüler*innen über berufliche Möglichkeiten abseits der Rollenklischees. Passend dazu lernen Jugendliche am Girls’ und Boys’Day unterschiedliche Berufe kennen: Jungen im sozialen, Mädchen im MINT-Bereich. Der Aktionstag findet am 26. März statt.

MINT for you

Sie sind schon begeistert von MINT: Eine Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, eine Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung, eine Elektronikerin für Geräte und Systeme und zwei Maschinen- und Anlagenführerinnen stellen im MINT-Teil ihre Ausbildungen vor. Daneben spricht eine Mechatronikerin über ihre Weiterbildung zur Industriemeisterin der Fachrichtung Elektrotechnik. Außerdem berichtet eine Schülerin von ihren Eindrücken im Schülerlabor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Das Wendeheft „MINT & SOZIAL for you“ wird jedes Jahr von der Bundesagentur für Arbeit herausgegeben. Weitere Informationen, auch zur Bestellmöglichkeit, gibt es unter planet-beruf.de. Hier geht es direkt zum Heft.

Text: Bundesagentur für Arbeit, Kreis Mettmann
Foto: Bundesagentur für Arbeit